Nerd Privat

Umzug

In dieser Woche wird der Blog auf einen neuen Server umziehen. Von meinem alten Server bei Greensta wechsele ich zu JPBerlin, vor allem, weil mir dort demnächst über Open Xchange eine Alternative zu iCloud, Dropbox und Co. zur Verfügung steht und ich dann meine Daten auf einem Server unter deutschem Datenschutzrecht wiederfinde.

Da ich noch nie ein WordPress-Blog-System umgezogen habe, kann es natürlich passieren, dass die Webseite zeitweise nicht erreichbar sein wird. Für Tipps, wie ich möglichst reibungslos umziehe, bin ich natürlich sehr dankbar.

1 Kommentar

  1. Unter „Werkzeuge“ gibt es Datenimport- und Export Tools, die bei mir ziemlich gut funktioniert haben.

    (Ob ich mich nun ausgerechnet unter deutschem Datenschutzrecht sicherer fühlen würde, ist eine ganz andere Frage…)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.